Tales of Symphonia - Tethe´alla Hen 2010 [Blu-ray]

EUR 20,02 -42.8% UVP EUR 34,99

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 4 kg

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


oder

Art.Nr. 4260394337731


0.0 von 5 Sternen

Extras und Besonderheiten

  • Hochwertige deutsche Synchro und japanischer Originalton
  • Deutsche Untertitel
  • Bildergalerie
  • FSK-Wendecover

Die OVAs erscheinen mit einer hochwertigen deutschen Synchroniation sowie japanischem Originalton.

Deutsche Untertitel sind optional verfügbar.

Als Extras gibt es eine Bildergalerie sowie Trailer, das Inlay ist als FSK-Wendecover ausgelegt.

  Mehr Details

0.00 Bewertung(en)

Produktbeschreibung

Tales of Symphonia - Tethe´alla Hen 2010 [Blu-ray]

Basierend auf dem gleichnamigen Computer-Rollenspiel von Namco wurden insgesamt 11 OVAs (Original Video Animations) adaptiert und in den Jahren 2007 bis 2011 veröffentlicht. Und so dreht sich wie in dem Spiel alles um die Hauptfigur Lloyd Irving, einen etwas dümmlich erscheinenden, aber entschlossenen jungen Schwertkämpfer, und seine Freundin Colette, die Hoffnung einer sterbenden Welt.

Die Welt Sylvarant ist dem Untergang nahe. Nach einem langandauernden Krieg wurde ein Großteil des lebenswichtigen Manas vernichtet. Sylvarants letzte Hoffnung ist Colette, die Auserwählte. Sie soll sich mit einer Eskorte und ihren Freunden Lloyd und Genis auf eine harte Reise begeben, deren Ziel es ist die Göttin Martel zu erwecken. Dafür muss Colette vier Prüfungen bestehen, wodurch sie in einen Engel verwandelt wird. Was niemand ahnt ist, dass Colette durch die Verwandlung sterben wird...

Nachdem Colettes Transformation zum Engel vorangeschritten ist, ist sie dem Tode nahe. Um eine Heilung zu finden, begibt sich die Gruppe in Sylvarants Zwillingswelt Tethe’alla. Hier ist die Forschung zur Engel-Toxikose bereits fortgeschritten und die Gruppe sieht eine Chance, Colette dadurch zu retten. Hilfe erhoffen sich Lloyd und seine Freunde dabei auch von Tethe’allas Auserwähltem Zelos Wilder. Wird es Lloyd und den Anderen gelingen Sylvarant zu retten und Colette ihr altes Ich wiederzugeben?

„Apocalypse Now“ oder besser gesagt: Nach dem Krieg wächst kein Gras mehr. Denn in der japanischen Anime-Saga „Tales of Symphonia“ geht es um eine langsam untergehende Welt, die irgendwie noch vor dem Untergehen gerettet werden muss. Gleichzeitig ist „Tales of Symphonia“, aber auch eine klassische Helden-Sage mit einem tollpatschigen Helden, in dem mehr steckt, als man denkt. Und so sind alle wichtigen Figuren wie Magier, Ritter, Engel, Elfen und natürlich ein Fräulein, das gerettet werden muss, mit von der Partie..

 

 

Produkt Details

Regisseur: Haruo Sotozaki

Sprache: Deutsch (DTS-HD MA 5.1), Japanisch (DTS-HD MA 2.0)

Untertitel: Deutsch

Bildseitenformat: 16:9, 1.77:1 (1920x1080p)

Anzahl Disks: 2

FSK: Freigegeben ab 12 Jahren

Produktionsjahr: 2003

Spieldauer: ca. 173 Minuten

Back to Top