Shirobako - Volume 6: Episode 21-24 [Blu-ray]

EUR 32,99 -17.5% UVP EUR 39,99

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 0,2 kg

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


oder

Art.Nr. 4260495762616


0.0 von 5 Sternen

Extras und Besonderheiten

  • Hochwertige deutsche Synchro und japanischer Originalton
  • Deutsche Untertitel
  • OVA “The Third Girls Aerial Squad - File:01 [Falling Angel]”
  • OVA-Opening-Song “Alice in Blue – Rita”
  • OVA-Ending-Song “Angel Fly – Rita”
  • Trailer
  • BildergalerieOVA
  • FSK-Wendecover

Vol. 6 mit den Episoden 21 bis 24 erscheint wie gewohnt mit einer hochwertigen Synchronisation sowie mit japanischem Originalton. Untertitel sind in Deutsch verfügbar.

Als Extras gibt es die dazugehörige OVA „The Third Girls Aerial Squad - File:01 [Falling Angel]”, den OVA-Opening-Song “Alice in Blue – Rita”, den OVA-Ending-Song “Angel Fly – Rita”, Trailer sowie eine Bildergalerie und ein FSK-Wendecover.

  Mehr Details

0.00 Bewertung(en)

Produktbeschreibung

Shirobako - Volume 6: Episode 21-24 [Blu-ray]

Endlich läuft die erste Episode von „Mädelfliegerstaffel Nr. 3“ und die Reaktionen der Fans sind durchwegs positiv! Dennoch beschwert sich Segawa bei Aoi über die Qualität der Keyframes, was natürlich die Stimmung trübt. Ema soll als Assistentin des Supervisors an der letzten Folge mitarbeiten, aber ihr fehlt es am nötigen Selbstvertrauen. Außerdem möchte „Musashino“ dem Anime ein positiveres Ende verleihen, als es der Manga vorgibt. Kinoshita begibt sich in die Höhle des Löwen, um den Schöpfer von „MFS 3“, Meister Nogame, direkt gegenüberzutreten…

Im Zentrum der Handlung stehen die fünf Freundinnen Aoi, Midori, Shizuka, Misa und Ema, die schon in der Oberschule ihren ersten eigenen Anime produziert haben. Sie versprechen sich, ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen, denn für alle war es ein unvergessliches Gefühl voller Stolz und Zufriedenheit als sie ihren eigenen Film endlich komplett fertig gestellt hatten. Zwei Jahre darauf haben es zumindest Aoi und Ema tatsächlich geschafft - und erfahren jetzt, was es wirklich heißt, sich in einem kreativen, aber auch ungemein stressigen Umfeld zu behaupten. Zwar ist Aoi nun in einem namhaften Anime-Studio als Produktionsassistentin tätig, doch der Elan und der Enthusiasmus der Schulzeit hat sich verflüchtigt. Von daher hofft sie immer noch auf den alten „Schwur“ der fünf Freundinnen, ein eigenes professionelles Anime zu entwickeln und zu produzieren: Aber ob alle fünf wieder zusammentreffen, um ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen?

Reality TV at its best! Wer wollte nicht schon immer einmal wissen, wie es wirklich hinter den Kulissen der glitzernden Film- und Medienwelt zugeht? Und wie ein Anime tatsächlich entsteht und produziert wird?  Dies ist nun endlich mit dem sogenannten Slice of Life Anime-Serie „Shirobako“ möglich. Denn dieser Anime gestattet einen nahezu realistischen Einblick in eine Anime-Produktion und ist dabei wunderbar humorvoll, dramatisch und voller Anspielungen auf reale Animes. Erlebt hier die Episoden 1-4 und begleitet die junge Aoi und ihre Freundinnen auf ihrem Weg zu den „Anime-Sternen"!

Produziert von Studio P.A. Works („Angel Beats!“, „Nagi no Asukara“) und unter der Regie von Tsutomu Mizushima („Girls und Panzer“) entstand im Jahre 2014 diese bisher 24 Folgen umfassende Reihe aus dem Innersten einer Anime-Produktion. 2015 gewann „Shirobako“ zudem den Animation Kobe Award in der Kategorie TV-Anime.

 

 

Produkt Details

Regisseur: Tsutomu Mizushima

Sprachen: Deutsch (DTS-HD MA 2.0), Japanisch (DTS-HD MA 2.0)

Untertitel: Deutsch

Bildseitenformat: 16:9, 1.78:1 (1920x1080p)

Anzahl Disks: 1

FSK: Freigegeben ab 12 Jahren

Produktionsjahr: 2014

Spieldauer: ca. 99 Minuten

Back to Top